November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

10. August 2012


„Gute Fahrt" zum Einschulungs-Gottesdienst"


Von Angela Bochum
Unter diesem Motto stand in diesem Jahr der Einschulgottesdienst am 10.8.2012. Fünf Einschulkinder aus der Kita und drei Kinder aus dem Umfeld waren mit ihren Eltern und Großeltern gekommen, dazu kamen Geschwister und Freunde. Mit der Geschichte „Jesus und der Sturm" erzählten wir den Kindern und Eltern von der manchmal auch stürmischen Zeit in der Schule.

Gabriele Kaiser erzählte und spielte die Geschichte sehr lebendig, und Groß und Klein hatten viel Freude dabei.
Anschließend falteten alle Einschulkinder kleine Schiffe und ließen sie in einem Wasserbecken, in ruhigem Wasser, schwimmen.Lovis, die bereits im letzten Jahr eingeschult wurde, entzündete die Osterkerze, und alle Einschüler bildeten um sie einen Kreis, um den Segen zu erhalten. Mit Liedern und Musik am Klavier wurde der Gottesdienst abgerundet.
„Der Gottesdienst hat mir viel Spaß gemacht und war genau richtig für die Kinder", erzählte am Ende die Oma von Kemo. „Die Kinder waren mit Begeisterung dabei, besonders beim Basteln", erzählte ein anderer Besucher.
So haben wir als Vorbereitungsteam (Cordula Radant, Gabriele Kaiser, Angela Bochum und Pfarrerin Elke Unterdörfel) alles richtig gemacht, denn auch wir hatten viel Spaß dabei.